MyShoes Geschichte

Step by Step zum Erfolg

2004 
MyShoes wird als Fachmarktkonzept und Tochterunternehmen der Deichmann Gruppe gegründet. In den folgenden Jahren werden erfolgreich Filialen in Deutschland eröffnet. Mit kompetenter Beratung bedient MyShoes auf Verkaufsflächen von 400 bis 600 Quadratmetern Kunden, die Wert auf ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis legen. MyShoes bietet zahlreiche bekannte Marken wie Tamaris, Rieker, Bugatti, Elefanten, Adidas NEO oder Nike und hochwertige Eigenmarken an.

2014
MyShoes hat sich als eigenständige Marke im Markt erfolgreich etabliert und erlangt die gesellschaftliche Eigenständigkeit als MyShoes SE. In der Schweiz eröffnet die erste Filiale in Lyssach.

2015
Im September 2015 kommt MyShoes nach Österreich und eröffnet seine ersten Filialen in Neusiedl, Wiener Neustadt und Wiener Neudorf. Auch in der Schweiz wird weiter expandiert und sechs weitere Filialen werden eröffnet.

2016
Neu im Sortiment von MyShoes ist die Schuhkollektion von Bench. Als exklusiver Lizenzpartner in Österreich präsentiert MyShoes die H/W-Schuhkollektion 2016/17 der Modemarke in seinen Filialen. Es handelt sich dabei um die erste komplette Schuhlinie des Modeunternehmens. In Deutschland ist MyShoes bereits mit knapp 40 Filialen, in der Schweiz mit 14 Filialen vertreten. In Österreich wird die Expansion fortgesetzt und es werden drei weitere Filialen in Wien, Schlüßlberg und Wörgl eröffnet.

2017
Es folgen in Österreich weitere Eröffnungen in Mühldorf, Völs, Hollabrunn, Eisenstadt, Imst, Wien, Bruck an der Leitha und Wiener Neustadt. Bis Ende des Jahres ist MyShoes in Österreich mit 16 Filialen vertreten.

2018
Auch 2018 wird die Expansion in Österreich stark voran getrieben. So werden im Lauf des Jahres 11 neue Filialen eröffnet. In Deutschland startet MyShoes mit einem Online Shop und bietet KundInnen somit die Möglichkeit rund um die Uhr zu shoppen.

2019
MyShoes startet in das Jahr 2019 mit 27 Filialen in Österreich. Zwei weitere kommen in Steyr und Voitsberg dazu. Diese werden nach dem neuen
Ladenbaukonzept gestaltet und bieten den KundInnen ein noch höherwertigeres Einkaufserlebnis. Mit einer neu entwickelten APP schafft MyShoes für seine KundInnen die MyShoes Bonuswelt mit vielen Vorteilen für die Nutzer. Auch international geht die Expansion voran und MyShoes startet mit drei Filialen in Polen.

2020
Aktuell ist MyShoes in vier Ländern - Deutschland, Österreich, Schweiz und Polen - mit rund 90 Filialen vertreten.